Aktuelles

....vor 10 Jahren - unser Hauspfarrer aus Engersch bei Radio Rottu

Klick auf das Bild für das Radiointerview mit Adolf Hugo....

Ostern in Engersch

Projekt Sonnenenergie:

Unser Hochbeet ist bereit für den kommenden Frühling. Die ganze Story findet ihr unter der Rubrik Reportagen. Einfach auf das Bild unten klicken....

Herbst 2017: Wie angekündigt waren wir dieses Jahr oft in Wallis. Nun haben wir Ende September winterdicht gemacht. Bei gutem Wetter werden wir auch in den kommenden Herbst- und Wintermonaten Wochenenden in Engersch verbringen.
Hier einige Highlights der vergangenen Monate:

September 2017: Besuch von 8 Freunden während 5 Tagen
September 2017: Besuch von 8 Freunden während 5 Tagen
September 2017: 50 Jahre Schwarznasenzuchtgenossenschaft Erschmatt
September 2017: 50 Jahre Schwarznasenzuchtgenossenschaft Erschmatt
August 2017: Davos Wanderung rund ums Jakobshorn
August 2017: Davos Wanderung rund ums Jakobshorn
Juli 2017: Nach vielen Jahren ein Wiedersehen in Engersch
Juli 2017: Nach vielen Jahren ein Wiedersehen in Engersch
Juli 2017: Mit Sibylle Wanderung rund um die Grande Dixence
Juli 2017: Mit Sibylle Wanderung rund um die Grande Dixence
Juni 2017: Wunderbare Tage im Bergfrühling rund um Engersch
Juni 2017: Wunderbare Tage im Bergfrühling rund um Engersch
Mai 2017: Neues Restaurant in Erschmatt mit ausgezeichneter Küche und schöner Auswahl an regionalen Weinen
Mai 2017: Neues Restaurant in Erschmatt mit ausgezeichneter Küche und schöner Auswahl an regionalen Weinen
April 2017: Rebwanderweg zwischen Salgesch und Sierre mit Sybille
April 2017: Rebwanderweg zwischen Salgesch und Sierre mit Sybille
März 2017: Amelie besucht uns in Engersch und findet ihr Traumauto
März 2017: Amelie besucht uns in Engersch und findet ihr Traumauto

Frühling 2017: In Engersch unsere Sommerresidenz eingerichtet:

Erste Wanderungen absolviert:

Ausblick 2017

Natürlich stehen Amelie und Fabian im Zentrum unserer Planung, Montag und Dienstag sind dafür reserviert. 
Ferien werden wir im kommenden Jahr vor allem im Wallis machen und die Ruhe, die Brauchtümer und die Familie geniessen.
Ich (Jürg) werde Ende Juni dann bei Manor definitiv pensioniert und kann mich so noch intensiver meiner Firma widmen. Inzwischen sind einige interessante Mandate 
in der Westschweiz dazu gekommen und ich jeweils 2-3 Tage pro Woche am Neuenburgersee am arbeiten.
2017 soll dann der Wassersport auch wieder zum Zug kommen. Ich hoffe, dass ich
auf dem Bieler- oder Neuenburgersee ein Segelschiff finde, welches wir ab und zu nutzen können.  

Ferien 2016

Wir werden während drei Wochen den Rhein entlang bis nach Rotterdam fahren und Orte besuchen, welche schon längst einmal auf dem Programm standen.

Madeleine wieder topfit

Nach dem Unfall und der anschliessenden Operation mit Einsetzten eines neuen Hüftgelenks im März ist Madeleine wieder über Stock und Stein unterwegs!


Ferien 2015

Anfang Jahr waren wir eine Woche auf Madeira. Die Fotos dazu findet man unter
der Rubrik Reportagen privat

Madeleines lange gehegter Wunsch einmal Wien zu besuchen ging dann im Frühling in Erfüllung. Der Donau entlang via Ulm, Regensburg, Passau, Linz und der Wachau und einigen Übernachtungen haben wir dann 4 Tage Wien erkundet.

Natürlich sehen wir im Wallis immer wieder nach dem Rechten und geniessen die Natur in und um Engersch.

In diesem Jahr werden wir dann noch die Hurtigruten komplett hin und zurück mit der Finnmarken abschippern. 

Change

Wie im Frühling 2014 angekündigt, habe ich per Ende Jahr alle meine Verantwortlichkeiten bei Manor abgegeben. Da es noch etwas zu früh ist um in Rente zu gehen, habe ich eine Firma gegründet und stelle meine Erfahrung dem Markt zur Verfügung. Die Firma nennt sich adreco - Advanced Retail Consulting und hat auch schon eine Homepage:

www.adreco.ch 

Madeleine Bloch
madeleine@juerg-bloch.ch

Jürg Bloch
juerg@juerg-bloch.ch

powered by

Auswahl meiner Bilder auf: